Monate: August 2018

BBWA-Mitteilungen 13 (2018) erschienen

In der neuesten Ausgabe der BBWA-Mitteilungen berichten wir unter anderem über den Start von drei neuen Projekten, die das Wirtschaftsarchiv kurz vor dem Wechsel in die zweite Jahreshälfte begonnen hat: die Digitalisierung des Holzmann-Bildarchivs, die Bearbeitung des großen Bestandes der IHK-Mitgliedakten sowie das City-Tax-Projekt zur Industriekultur in Reinickendorf. In der Rückschau berichten wir vom Industriekulturabend über die optische Industrie in Rathenow und die Europaausstellung im Bezirksamt. 

Ein neuer Bestand: Portraitfotos aus den Fotoateliers des Kaufhauses Jandorf

Vor kurzem erhielt das Berlin-Brandenburgische Wirtschaftsarchiv eine Fotosammlung aus Privatbesitz geschenkt. Dabei handelt es sich um Portraitfotos von Kunden, die im hauseigenen Fotostudio des Kaufhauses Jandorf in Berlin zwischen 1900 und 1915 angefertigt wurden. Grund genug, einmal auf die interessante Geschichte dieses Unternehmens und seines Firmengründers zurückzublicken.