Alle Artikel mit dem Schlagwort: VdW

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 3/2018

In der dritten Ausgabe in diesem Jahr geht es um das Unternehmensarchiv der Oetker-Gruppe, die Dauerbrenner “Records Management in Wirtschaftsarchiven” und die Langzeitarchivierung digitaler Unterlagen sowie um den Preisträger “Wirtschaftsarchiv des Jahres 2018” (Evonik-Konzernarchiv) nebst Nominierter (hier unser Dortmunder Schwesterarchiv WWA). Der Aufruf, vorzeigbare Projekte für die nächste Preisrunde vorzuschlagen, steht dem Heft voran.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 2/2018

Heute erscheint die zweite Ausgabe der Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” des Jahrgangs 2018. Darin gibt Wirtschaftshistoriker Werner Plumpe als Laudator einen Einblick in das Jubiläum feiernde Hessische Wirtschaftsarchiv  als “Schatzkästlein der regionalen Wirtschaft” und Christoph Kießling feiert “70 Jahre Evonik-Konzernarchiv”. Auch das BBWA ist vertreten: Unter “Berichte” liefern wir einen Blick auf das angelaufene Digitalisierungsprojekt zum “Holzmann-Bildarchiv”.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 1/2018

Die erste Ausgabe der Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” 2018 erscheint dieser Tage und befasst sich in ihrem Berichtsteil mit der Bedeutung des Kulturgutschutzgesetzes für die Wirtschafts- und Unternehmensarchive in Deutschland. Überdies liefert das Archiv des Prothesenherstellers Ottobock, mit dem das BBWA den 17. Industriekulturabend bestritten hat, Informationen zur Ausstellung von Fotografien des Unternehmers und Fotografen Max Näder.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 3/2017

In der Herbstausgabe von “Archiv und Wirtschaft” wird das Thema Familienunternehmen fortgesetzt, nun mit einem Schwerpunkt auf der Unternehmerbiographie und ihren Quellen. Die Aufsätze sind Ausarbeitungen der Vorträge der Jahrestagung der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare, die in diesem Jahr bei Henkel in Düsseldorf stattgefunden hat.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 2/2017

Die neue Ausgabe von “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen und widmet sich dem Thema Familienunternehmen und ihre Archive. Die Aufsätze sind Ausarbeitungen der Vorträge der Jahrestagung der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare, die in diesem Jahr bei Henkel in Düsseldorf stattgefunden hat. Überdies findet sich in dem Heft ein Aufsatz des langjährigen VdW-Vorstandsmitglieds Hans-Theodor Schmidt, der den Vorher-nachher-Vorteil archivischer Bearbeitung der Unternehmensüberlieferung schon vor fünfzig Jahren veranschaulichte.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 4/2016

Heute erscheint die vierte Ausgabe der Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” des Jahrgangs 2016 mit Beiträgen aus der Praxis der Unternehmensarchive: Wie Industriegeschichte mit der Fotosammlung “ins Bild gesetzt” wird, wie Zeitzeugen in einem Oral-History-Projekt in die Arbeit der historischen Unternehmenskommunikation eingebunden werden können und Einsichten in die Werkzeugkiste für das Records Management.

Archiv und Wirtschaft, Heft 2, 2015

Archiv und Wirtschaft 2/2016

Die zweite Ausgabe des Magazins der Wirtschaftsarchivare “Archiv und Wirtschaft” versammelt Aufsätze aus der Jahrestagung 2016, die in diesem Jahr in Zürich stattgefunden hat: Umgang mit einer umfangreichen Produktsammlung am Beispiel von Adidas, eine Fallstudie zur internen Kommunikation bei der schweizerischen Großbank UBS und einen Überblick über die Bankengeschichte der Schweiz. Aus Sicht des beim Thema “Ephemera” stark aufgestellten BBWA sind die Themenschwerpunkte Sammlungen allgemein und bestandergänzende Sammlungen von großem Interesse.